Mitgliederportraits

Viktoria Kornfeind

Ich heiße Viktoria, lebe in Wien, und habe vor der Geburt meines Sohnes Maximilian vor 17 Jahren mit dem Laufsport begonnen!

Laufen war für mich die Möglichkeit, abzuschalten, alleine mit mir zu sein, nachzudenken – oder auch an nichts zu denken, Stress abzubauen. Als Mutter von zwei Kindern eine wertvolle Zeit!

Bewegung in der Natur ist für mich dabei das Wichtigste, ob auf Rädern, in Lauf- oder Wanderschuhen, Booten oder auf Brettln ist dabei eigentlich Nebensache.

2014 habe ich meinen ersten und bis jetzt einzigen Halbmarathon in Wien bewältigt. Es ist mein Traum, diese Art von Laufveranstaltung in vielen Städten zu erleben, vielleicht sogar einmal die ganze Distanz.

Ich lebe mit meiner Familie aus ethischen Gründen vegan, meine Tochter hat mit ihren Recherchen dazu die Entscheidung herbei geführt , worfür ich ihr sehr dankbar bin. Dass es auch die gesündeste Ernährungsform und auch für Sportler sehr empfehlenswert ist, überzeugt uns jeden Tag aufs Neue.

Dem Team Vegan bin ich 2016 beigetreten, freue mich jede Woche auf den Lauftreff und andere Sportangebote, seit Anfang 2017 ist auch Maximilian Team-Mitglied!